Immer mehr Menschen treiben Sport in den eigenen vier Wänden, teils aus Kostengründen und teils aus Zeitgewinn, da die An- und Abreise ins Fitnessstudio entfällt. Ergometer und Heimtrainer sind da ideal, um Kalorien zu verbrennen und sich mit gesunder Bewegung in Form zu halten, die nicht auf die Bänder geht. Während der Heimtrainer eher Grundfunktionen und eine manuelle Einstellung der Schwierigkeitsstufen bietet, ist mit dem Ergometer eine stufenlose, elektronische Einstellung nach Watt inklusive Trainingsprogrammen und Aufzeichnung von Leistungsdaten möglich.

Für einen Ergometer spricht außerdem die geringe Geräuschentwicklung, was für viele auch zuhause ein Argument ist. Ergometer sind quasi die Weiterentwicklung der schon lange existierenden Heimtrainer und bietet in diesem Zusammenhang auch einen guten Rundlauf, also eine gleichmäßig ablaufende Tretbewegung mit Hilfe einer Schwungmasse.

Je nach Ausstattung des Ergometers mit möglichst großer Schwungmasse, Verarbeitung des Trainingsgerätes, elektronischen Programmoptionen, Herzfrequenz- und Sauerstoff-Messung, Bluetooth Verbindung uvm. sind erhebliche Preisunterschiede möglich, natürlich auch je nach Einkaufsquelle.

Um einen Überblick über die im Handel verfügbaren Ergometern zu bekommen, haben wir uns großer Onlinemarktplätze wie Amazon.de bedient und können Ihnen auf Ergometer-Markt.net die von Nutzern am besten bewerteten Ergometer präsentieren. Das sind also die Trainingsgeräte, die wir durch Aggregation von Nutzerbewertungen über die Käuferplattform Amazon.de für Sie in eine Rangfolge gebracht haben, die wir für objektiv besser halten als Herstellerversprechen und Verkäufergeschick im Einzelhandel.

Wir wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserer Welt der Ergometer!

Die Top 20 Ergometer

[amazon bestseller=”ergometer” items=”20″ orderby=”rating” filterby=”price” filter_compare=”more” filter=”50″]

Video zur Wahl eines Heimtrainers oder Ergometers

Hinweis: